Men’s Health

Am 27.September fahren auf der ganzen Welt wieder Biker für einen guten Zweck im feinsten Zwirn mit ihren Motorräder

Distinguished Gentleman’s Ride nennt sich die Veranstaltung, die im Jahr 2012 ihren Anfang im australischen Sydney fand. Am letzten Sonntag im September trafen sich Biker in klassischen Outfits, um Spenden für die Forschung gegen Prostatskrebs und für die mentale Gesundheit von Männern zu generieren.

Im vergangenen Jahr konnten über 110.000 Biker auf der ganzen Welt Sponsoren mobilisieren, um Geld für Forschung und Aufklärungsarbeit zu sammeln. Denn jedes Jahr sterben über 300.000 Männer weltweit an Prostatakrebs. Hinzu kommen über 500.000 Männer die Selbstmord wegen psychischer Probleme begehen. Eine Zahl, die nicht sei muss.

Auch ich werde am 27.September mit einer Triumph Scrambler 1200 für den guten Zweck unterwegs sein, die mir freundlicherweise von Triumph Hamburg zur Verfügung gestellt wurde. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir helft, die Projekte zur Männergesundheit zu unterstützen. Ich bin ja im vergangenen Jahr selbst durch unruhige Zeiten manövriert und weiß daher, wie wichtig es ist, Hilfsmöglichkeiten aufzuzeigen, wenn man selbst nicht mehr weiter weiß.

Unter dem LInk

https://gfolk.me/DirkGldner209408

kommt ihr direkt auf meine Fahrerseite des Gentleman’s Ride. Dort könnt ihr, auch anonym, das Projekt unterstützen.

Danke für Euren Support!

0 Replies to “Men’s Health”